Wir sind weder Optimisten noch Pessimisten.
Wir sind Realisten.

Attraktive Zinsen bei der Anlage von Bargeld? Ansehnliche Renditen mit Staatsanleihen, Aktien, Optionen und anderen Wettscheinen? Das war vorgestern! Papierwerte sind heute oft nur noch das Papier wert, auf dem sie gedruckt wurden. Was in Krisenzeiten wie diesen zählt sind harte Sachwerte.

Wir weisen Wege aus dem Anlagedschungel – und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Strategie zur Sicherung Ihres Vermögens in stürmischen Zeiten.

Geld verdienen im Schlaf? Dieser Traum aller Couponschneider ist definitiv ausgeträumt! Gegenwärtig muss der Erhalt Ihres Kapitals, der Schutz Ihrer Altersrücklagen, die Sicherung Ihres Unternehmens oberste Priorität genießen.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Portfolio bestmöglich vor den unkalkulierbaren Risiken nach wie vor unregulierter Finanzmärkte abzuschirmen.

Wir spielen
nur mit ungezinkten Karten

Anders als viele Anlageberater prahlen wir nicht mit unserer „Performance“ von gestern. Denn die ist eben nur dies: von gestern. Wir kalkulieren auch nicht taktisch. Denn wer nur an morgen denkt, der rennt der Entwicklung fast immer hinterher. Wir planen strategisch und handeln antizyklisch. Das heißt: Wir denken bereits an übermorgen. So sind wir „den Märkten“ immer einen Schritt voraus.

Von uns bekommen Sie keine „Anlagetipps“. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir vielmehr maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Finanzen. Wir servieren Ihnen keine fertigen Antworten, sondern beantworten Ihre Fragen, wie ausgefallen diese auch sein mögen. Und wir nehmen Ihre ganz persönlichen Sorgen in punkto finanzielle Sicherheit wirklich ernst.

Wir verkaufen Ihnen keine schmierigen „Finanzprodukte“ sondern nachhaltige Ideen und ganzheitliche Strategien. Wir reichen keine fetten Provisionen von Banken, Versicherungen oder anderen Finanzdienstleistern an Sie durch. Bei uns bezahlen Sie ausschließlich für unsere fachliche Kompetenz und unseren ausführlich begründeten Rat.

Wir verlassen uns nicht auf ferngesteuerte „Analysten“ und wahllos aufgeklaubte „Hintergrundinformationen“, sondern auf unser globales Netzwerk aus unabhängigen Top-Experten. Auf Experten, deren Namen wir Ihnen übrigens jederzeit nennen können, ohne rot zu werden.

We think out of the box

Als „Querdenker“ bezeichnen sich ja heute recht viele Leute. Richtig ist: Wer die Dinge anders sieht als die Mehrheit, hat nicht schon allein deshalb recht. Allerdings haben wir mit unseren kritischen Prognosen in den letzten Jahren ziemlich oft richtig gelegen. Wir glauben, dass das daran liegt, dass wir keiner der herrschenden ökonomischen Weltreligionen anhängen. Dass wir jegliches Denken in Ideologien und vorgefertigten Begriffen ablehnen. Dass wir stets neugierig bleiben und bereit sind dazuzulernen.

Bildlich gesprochen: Wir sitzen am liebsten auf dem Tellerrand der Ökonomie. Von dort lässt sich am besten über selbigen hinaussehen. Und man hat den besten Blick auf die vielen Köche, die den Brei verderben.